Eine ganz besondere Ehr(e)ung

Dana Bestenehrung - neu

Dana Pausch bloggt am:

Dana Pausch

Geehrt werden für seine Leistungen, wer wünscht sich das nicht? Dieses Jahr wurden erneut alle Auszubildenden der Region Düsseldorf geehrt, die ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ abgeschlossen haben und daher wurde mir diese Ehre durch die IHK zuteil.

Von ca. 5.000 Auszubildenden, die ihre Abschlussprüfung im Winter 2018 und Sommer 2019 abgelegt haben, wurden 271 Auszubildenden aus insgesamt 114 kaufmännischen und industriell-technischen Berufen geehrt. Eingeladen wurden wir in die Tonhalle Düsseldorf, am Tag der Ehrung war diese mit ungefähr 800 Gästen gefüllt.

Durch die Veranstaltung führte das Kulturmagazin Westart und Sendung-Mit-der-Maus-Moderatorin Siham El-Maimouni, die uns durch ihre sympathische und lockere Art ein wenig die Aufregung nahm.

Die Eröffnung erfolgte durch IHK-Präsident Andreas Schmitz, der in seiner Rede betonte, wie wichtig Bildung sei und das man sein Leben lang nicht aufhören sollte zu lernen. Passend zitierte er dazu Karl Valentin: „Ich habe Bildung nie mit dem Löffel gegessen, nur mit der Messerspitze!“, was allerdings nicht auf uns zuträfe, da jährlich nur rund 5 Prozent der Prüflinge das Ergebnis „sehr gut“ erzielen.

Weiterhin führte er aus, der Fachkräftemangel wachse stetig und dadurch blieben viele Ausbildungsstellen unbesetzt. Er appellierte an die Ausbildungsbetriebe, ihre Anforderungen an die zukünftigen Auszubildenden zu überdenken und versprach den Unternehmen bei der Rekrutierung Hilfe durch die IHK.

Nun begann die Bestenehrung, dazu wurde jeder der eingeladenen Prüfungsbesten einzeln auf die Bühne gerufen, bekam eine Urkunde überreicht und wurde gemeinsam mit dem IHK-Präsidenten Andreas Schmitz und der Bereichsleiterin Ausbildung Christine Mertens fotografiert. Als musikalische Beiträge führten Akademisten der Tonhalle die Stücke „Verano Porteno“ von Astor Piazzolla, „Konzertetüde“ von Alexander Goedicke und „Duo für Viola und Violoncello“ von Ludwig van Beethoven auf.

Im Anschluss erfolgte noch die Vergabe des IHK Aus- und Weiterbildungspreises, der dieses Jahr an das Unternehmen Erbslöh AG aus Velbert verliehen wurde.

Beim anschließenden Umtrunk konnte man sich nach der ganzen Aufregung stärken und Fotos mit Familie und Freunden in einer Fotobox oder vor einer Fotowand machen.

Durch die Ehrung der IHK wurde mir ein ganz besonderer Nachmittag zuteil, an dem ich mich wirklich für meine Leistungen geehrt fühlte. Weiterhin gab es mir Ansporn mit Fort- und Weiterbildungen weiterzumachen, um gegebenenfalls nochmal Gast einer Bestenehrung zu sein.

Beste Grüße

Dana Pausch

Seien Sie die/der Erste, die/der einen Kommentar schreibt.

Ihr Kommentar

Captcha (Sicherheitsabfrage) *